Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d427721809/htdocs/app492500817/wp-content/plugins/gts-translation/GtsPlugin.php on line 74

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/1/d427721809/htdocs/app492500817/wp-content/plugins/gts-translation/wordpress/GtsLinkRewriter.php on line 92

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/1/d427721809/htdocs/app492500817/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2362

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/1/d427721809/htdocs/app492500817/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2366

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/1/d427721809/htdocs/app492500817/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3169
Spirulina – LifestyleMarketing
Home / Spirulina

Spirulina

BIO SPIRULINA – Direkt aus dem Ozean

 

BIO SPIRULINA PRESSLINGE

Die Blaualge Spirulina gehört zu den ältesten Formen des Lebens auf der Erde. Vor Jahrmillionen hat sie dazu beigetragen, dass in der Atmosphäre Sauerstoff gebildet wurde, der die Entstehung anderer Arten ermöglicht hat. Das »Superfood« ist dermaßen bepackt mit Nährstoffen, dass man nur mit Wasser und Spirulina überleben könnte.

Spirulina ist eine blaugrüne Alge, die als so genanntes „Superfood“ in Form von Nahrungsergänzungen angeboten wird. Diese Bezeichnung hat die Alge aufgrund ihres Vitalstoffreichtums zu Recht erhalten, denn sie ist reich an natürlichem, pflanzlichen Eisen, Kalzium, Vitamin A und Vitamin C sowie weiteren Vitalstoffen. Ausserdem gilt sie als hervorragende Quelle für pflanzliches Protein, da ihr Eiweissgehalt in der Trockenmasse ca. 70% beträgt. Darüber hinaus ist ihr Gehalt an Alphalinolsäure der höchste im gesamten Pflanzenreich.

Dieser Vitalstoffreichtum macht Spirulina zu einem allgemeinen Kräftigungs- und Stärkungsmittel, das besonders bei geistig oder körperlich aktiven Menschen und in der Rekonvaleszenzzeit (Erholung nach Krankheiten) den Organismus mit wichtigen Stoffen versorgt. Spirulina hilft, chronischen Mangelerscheinungen vorzubeugen und stärkt alle Stoffwechselvorgänge in unserem Organismus.

Spirulina ist sehr gut verdaulich, schützt das Immunsystem, unterstützt die Absorption von Mineralstoffen und kann den Cholesterinspiegel senken.

Weiterführende Infos zu den Inhaltsstoffen:

Spirulina Algen

Autor: Zentrum der Gesundheit, Letzte Änderung: 03.08.2016

(Zentrum der Gesundheit) – Die Spirulina Alge wurde bereits von den Azteken verspeist. Eingeborene Völker verwenden sie noch heute. In den letzten 20 Jahren setzen Millionen von Menschen in der ganzen Welt Spirulina Algen als Nahrungsergänzung ein. Die Vereinten Nationen und die World Health Organization empfehlen die Spirulina-Alge auch für Kinder. Spirulina Algen können ohne die Gefahr einer Verunreinigung kultiviert werden.

Spirulina als vollwertiges Lebensmittel

Spirulina Algen sind eine vollwertige und preiswerte Alternative zu isolierten Vitaminen und Mineralstoffen. Sie enthalten die beeindruckenste Konzentration an Nährstoffen, die bislang in einem Nahrungsmittel, Pflanze oder Getreide gefunden wurde.

Spirulina Algen bestehen zu 60% aus gut verdaulichem pflanzlichem Eiweiss und enthalten die höchste Konzentration an ss-Carotin, Vitamin B12, Eisen und Spurenelementen.

Grosses Spektrum an Nährstoffen

Spirulina Algen enthalten die essentielle Fettsäure Gammalinolensäure, die Menschen, die nicht gestillt wurden, fehlt. Spirulina Algen enthalten wichtige Glykonährstoffe (natürliche Pflanzenzucker).

Die Spirulina Algen enthalten ausserdem ein ausgewogenes Spektrum an Aminosäuren, reinigendem Chlorophyll und dem blauen Farbstoff Phycocyanin. Spirulina Algen versorgen den Körper mit wichtigen Nährstoffen, die mittlerweile in konventionellen Lebensmitteln, die auf ausgelaugten Böden wachsen, fehlen.

Spirulina und Immunsystem

Für den Körper ist es von höchster Bedeutung, das Immunsystem bei seiner Funktion zu unterstützen. Ist unser Immunsystem geschwächt, hat es für den Stoffwechsel nicht mehr genügend Energie zur Verfügung.
Menschen, dessen Immunsystem geschwächt ist, können unter chronischer Müdigkeit und mangelnder Antriebskraft leiden.

Körpereigenes Reparatursystem wird aktiviert

Spirulina Algen können dabei helfen, das Immunsystem auszugleichen und zu stabilisieren. Seine Polysaccharide (Glykonährstoffe) verbessern die Zellkommunikation und damit die Fähigkeit, die DNA zu lesen und zu reparieren.

Spirulina Algen erhöhen ausserdem die Produktion von Antikörpern und Zytokinen. Unter dem Einfluss von Spirulina, werden Makrophagen sowie T- und B -Zellen aktiviert. Die Sulfolipide, die in Spirulina enthalten sind, haben sich als wirksam gegen HIV, Herpesviren, Zytomegaloviren und Grippeviren erwiesen.

Spirulina Algen tragen zum Wachstum und der Erhaltung einer gesunden Darmflora bei, besonders der Milchsäure- und Bifidobakterien und sorgt für eine verminderte Konzentration an Candida albicans.

Spirulina Algen und Freie Radikale

Die freien Radikale, die z.B. durch falsche Nahrungsauswahl, Stress und Verletzung in unserem Körper freigesetzt werden, schädigen unsere Körperzellen. Antioxidantien wehren diese freien Radikale ab und stimulieren unser Immunsystem, damit es uns gegen Krebs und andere Erkrankungen schützen kann.

Spirulina Algen enthalten eine Vielzahl dieser Antioxidantien, wie Vitamin C und E, ss-Carotin, Selen, Mangan, Zink, Eisen und Chrom.

Top